Expeditionsreise Norwegen und Nordwest-spitzbergen mit HANSEATIC nature 01.-17.06.22

Mit einem Schiff der neuen Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd und nur mit max. 199 Gästen geht es für mich auf meine allererste Fahrt dieser Art; mein Mann Andreas kennt das schon, war er doch vor Jahren schon einmal auf Expeditionsreise in der Antarktis. Auf unserer Route geht es von Hamburg aus nach Norwegen mit Bergen, Flam und spektakulären Fjorden, dann nehmen wir Kurs hinüber in die unberührte Weite Spitzbergens. Die letzten 7 Tage dieser Reise bestimmt die Eislage unsere Fahrt und bis wohin wir wirklich kommen werden - Abenteuer pur, Anlandungen in Zodiacs inklusive! Ich hoffe dabei blau schimmernde Eisberge und/oder Gletscher zu sehen und die eine oder andere Walflosse im Wasser, das wäre toll. Natürlich bin ich auf das kleine, aber feine Schiff gespannt. Die HANSEACTIC nature wurde 2019 in Dienst gestellt und verfügt über die höchste Eisklasse für Passagierschiffe. Passend zu einem 5-Sterne-Expeditionsschiff wird man natürlich auch kulinarisch an Bord verwöhnt, Unterhaltung, Sport und Wellness fehlen auch nicht und wenn ich mir die Ausstattung unserer French Balcony Kabine auf Deck 7 anschaue, wow! Die Aufregung steigt....

Ach ja, was richtig cool ist: Wir sind zur Zeit der Mitternachtssonne im hohen Norden, d.h. sobald wir den nördlichen Polarkreis überquert haben, wird die Sonne nicht mehr untergehen - es ist somit auch mitten in der Nacht taghell!